© Tecserena GmbH 2007 | Impressum / Rechtshinweise | Kontakt | Home
• Der FONAR Upright™ MRT
• Klinische Studien
• Die Positionen
• Publikationen
• Kontakt zu uns
• Kopf
• Hals
• BWS/LWS
• Schultergelenk
• Kniegelenk
• Handgelenk
• Abdomen / Thorax

|Quadrature T-L (Thoracic-Lumbar) Spulen

Aufgrund seiner einzigartig Magnetfeldanordnung ist der FONAR Uprigt™ MRT der einzige Kernspinomograph der es ermöglicht eine Solenoidspule und eine Planarspule zu einem Quadraturspulenpaar zu kombinieren. Jede Spule behält dabei ihre besonderen Eigenschaften: Die Solenoidspule mit ihrem außergewöhnlichen Signal – Rausch Verhältnis, die den Sattelspulen konventioneller MRI-Systeme weit überlegen ist; und die Planarspule mit ihrem ebenfalls bemerkenswerten Signal – Rausch Verhältnis und der unmittelbaren Nähe zu der zu untersuchenden Anatomie. Die Kombination der beiden Spulen verleiht der Quadrature Thoracic-Lumbar Spule außergewöhnliche Abbildungsqualitäten.

|Solenoide Körperspulen

Für den FONAR Upright™ MRT stehen verschiedene solenoide Thorsospulen in unterschiedlichen Größen zur Verfügung. Mit bis einem Umfang bis zu 165 cm lassen sich auch adipöse Patienten problemloas untersuchen.